News

09.05.2024 Nachwuchs bei der SG Triboltingen

Die Schützengesellschaft Triboltingen gratuliert Stefan und Amina herzlich zum Nachwuchs und wünscht viel Freude mit der kleinen Sarah. 


05.05.2024 SGT im Einsatz am Thurgauer Kantonalen Schwingfest

Eine der traditionsreichsten Sportarten der Schweiz ist das Schwingen. Das OK Rund um Lukas Bügler organisierte in Triboltingen einen grossartigen Schwinganlass. Einen Bericht dazu findet ihr hier: Thurgauer Kantonals Schwingfest

 

Um einen solchen Anlass mit 6400 Zuschauern auf die Beine zu stellen benötigt es eine riesige Anzahl Helfer, welche die Durchführung überhaupt ermöglicht. Dazu gehörten auch rund ein Duzend Mitglieder der SG Triboltingen. In verschiedenen Einsätzen im Aufbau, auf dem Festplatz oder auch beim Aufräumen halfen die SGTler mit eine reibungslose Durchführung zu ermöglichen. Vielen Dank für euren Einsatz!


02.05.2024 Gruppenmeisterschaft - AUS in der Vorrunde

Im Feld D und E stellte die SG Triboltingen jeweils eine Gruppe an der Gruppenmeisterschaft. Die ersten zwei Runden werden im eigenen Schiessstand geschossen und pro Feld qualifizieren sich die besten 24 Gruppen für den kantonalen Final. Sowohl in Feld D als auch Feld E darf eine freie Anzahl Probeschüsse und anschliessend 10 Schuss Einzelfeuer und 5 Schuss am Schluss gezeigt geschossen werden. Pro Runde sind somit 150 Punkte möglich. Fünf Schützen stellen eine Gruppe zusammen.

 

Resultate Feld D (Teilnehmer - Total (Runde 1 / Runde 2)):

Fabian - 265 (129 / 136)

Markus S. - 262 (125 / 137) 

Stefan W. - 261 (128 / 133)

Matthias - 243 (124 / 119)

Jakob - 208 (110 / 98)

Total - 1239 (616 / 623)

 

Mit 1239 Punkten rangieren die SGTler auf dem 51. Rang von 72. gemeldeten Gruppen. Die Qualifikation zum Kantonalen Final wurde somit deutlich verpasst. Zu Rang 24 wären 1313 Punkte nötig gewesen.

 

Resultate Feld E (Teilnehmer - Total (Runde 1 / Runde 2)):

Stefan B. - 273 (135 / 138)

Arne - 269 (138 / 131)

Thomas - 260 (131 / 129)

Roman - 252 (127 / 125)

Ellen - 232 (116 / 116)

Total - 1286 (647 / 639)

 

Mit den 1286 Punkten erreichten die SGTler den 31 Rang von 68 gemeldeten Gruppen. Auch für diese Gruppe reichte es nicht für die Qualifikation für den kantonalen Final. Jedoch ist hier der Rückstand auf Rang 24 (1295) wesentlich knapper. 

 

Dennoch dürfen die Schützen zufrieden sein mit dem Resultat. Gerne greift die SGT im nächsten Jahr wieder an, um sich erstmalig für den kantonalen Final zu qualifizieren. Viel fehlt nicht mehr :-)


27.04.2024 Jubiläumsschiessen 150 Jahre FSG Niederneunforn-Wilen FSG Oberneunforn

Zwölf Mitglieder der SGT fanden den Weg nach Oberneunform ans 150 Jahre Jubiläumsschiessen. Mit einem Vereinsresultat von 88.720 Punkten durfte man durchaus zufrieden sein. 

 

Für die Triboltinger gab es insgesamt acht Kranzresultate - die Quote liegt damit bei starken 75%. Die besten Ergebnisse erzielten Roman mit 93, Arne und Stefan B. mit 91 Punkten. Weitere Kränze:

  • Ellen 87 Punkte
  • Fabian 87 Punkte
  • Thomas 86 Punkte
  • Markus 85 Punkte
  • Sarina 84 Punkte

13.04.2024 Osterhasenschiessen - Gast gewinnt

20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften in diesem Jahr um die grössten Osterhasen. Für das Podest winkten insgesamt 2.2 kg Schokolade in Form von Hasen. Aber natürlich gab es für alle Schützen zumindest einen kleinen Schoggihasen, welcher in den wenigsten Fällen lange überlebte.

 

Nebst den Mitgliedern der SGT konnten auch einige Gäste empfangen werden, unter anderem Martin, welcher jährlich an der Augustiade den Verein unterstützt - ein ehemaliges Mitglied und gern gesehener Gast. Er war es dann auch, welcher das Tagesbestresultat aufstellte. Von 200 möglichen Punkten erreichte er 185 und sicherte sich den Sieg. Herzlichen Glückwunsch dazu.

 

Das Podest vervollständigten Roman (181 Punkte) und Arne (176 Punkte). Nur knapp dahinter mussten sich Sarina und Thomas mit jeweils 175 Punkten mit kleinen Schoggihäslis zufrieden geben.


GV 2024

Die Generalversammlung vom 12. April 2024 wurde mit 16 Mitgliedern durchgeführt. Mit Nadine und Roger konnten zwei neue Mitglieder in den Verein aufgenommen werden. Geehrt wurden Andri für die 3. und 4. Feldmeisterschaftsmedaille und Thomas zu seiner 2. Feldmeisterschaftsmedaille. Das Jahresprogramm und die Jahresmeisterschaft wurde angenommen und sind hier zu finden: Termine

 

Bei einem Pizzaplausch liess man den Abend richtig ausklingen.

Der Präsi wünscht den Mitgliedern eine unfallfreie und erfolgreiche Saison!


11.02.2024 Triboltinger triumphieren am Beresina Feldzug 2024

Am 49. Beresina Schiessen durften insgesamt 9 Gruppen der Standschützen Salenstein, SG Ermatingen und SG Triboltingen teilnehmen. Es handelt sich um eine Art Einladungswettkampf, bei welchem sich die Salensteiner Standschützen mit den besten Gruppen der Dorfmeisterschaft vom Gangfischschiessen messen.

 

Aufgrund von Abwesenheiten musste die Triboltinger Gruppe "10er Fans" neu zusammengesetzt werden. Bei bedecktem Himmel, sorgten die sechs Triboltinger Schützen für eine kleine Überraschung. Solide aber nicht überragende Resultate reichten schlussendlich dank einer geschlossenen Gruppenleistung zum Sieg.

 

Die Resultate der Triboltinger:

Hanspeter 96, Matthias 96, Markus A. 95, Thomas 95, Roman 95, Urs 94

 

Gruppenrangliste:

1. 10er Fans - Triboltingen - 571 Punkte

2. Araber II - Salenstein - 569 Punkte

3. Thee Doll House - Ermatingen - 562 Punkte

4. Araber I - Salenstein - 557

5. Nicht mehr Könner - Ermatingen - 551

6. Araber III - Salenstein - 528

7. Araber JS - Salenstein - 480

8. Wasserratzen - Ermatingen -371

9. Fischergässli - Ermatingen - 350

 

Bei der Wertung der Einzelschützen konnten die Triboltinger nicht mithalten. Zu einem Ausstich kam es nicht, der Tagessieg ging an Thomas Meier (Salenstein) mit 99 Punkten. Den zweiten Rang teilen sich Urs Roth, Reto Bossard (beide Ermatingen) und Alois Dähler (Salenstein) mit 98 Punkten.